One Pot Tortelloni mit cremiger Curry Soße10.jpg

Und so geht‘s:

Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Karotte, Knoblauchzehe und Ingwer schälen und grob zerkleinern. Kokosmilch mit Currypaste in einen Topf geben und so lange verrühren, bis sie miteinander verschmolzen sind. Nun das Gemüse hinzufügen und für 12-15 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Tortelloni unterheben und für weitere 3-5 Minuten garen. Bei Bedarf Wasser nachgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Koriander oder Petersilie genießen.

one pot tortelloni mit cremiger currysoße

15 Minuten

1-2 Portionen

 

Zutaten:

 

1 Packung Pasta d’oro Vollkorn-Tortelloni mit Käse und Spinat

1/4 rote Paprika

1 Karotte

1 Knoblauchzehe

1 TL Ingwer

1 EL rote Currypaste

250ml Kokosmilch

Salz, Pfeffer

1 EL frische Kräuter nach Wahl

vollkorn tortelloni.png
Bewerte unsGefällt mir nichtNicht so tollGutSuperIch liebe esBewerte uns
4.8
31 Bewertungen